Donnerstag, 3. März 2011

Basteltipp


Jackenschließen sind ja immer so maßlos überteuert.
Und so war ich heute im Bastelgeschäft und hab mir
Acrylteile geholt, die normalerweise für Blumenstecker
gedacht sind, die gibt es in allen möglichen Farben
und Formen, Rechtecke, Rauten, Blümchen, Ovale etc.
Zwei Regale weiter gab es dann diese
Metallstecker für Kartenhalter - kurz den Dremel
angesetzt und sie gekürzt und fertig sind meine
neuen Jackenschließen. Das Stück kostet jetzt ca. 1,50 €
und man kann - je nach Lust und Laune - kombinieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen