Sonntag, 26. Februar 2012

bitte unterzeichnet die Petition zur Beibehaltung des Depensierrechts der Tierärzte


Fiele das Dispensierrecht für Tierärzte weg, wären Tierhalter gezwungen, sich Medikamente für ihre Tiere in einer Apotheke zu besorgen. Dort erfolgt der Verkauf nur in Gebinden und nicht, wie beim Tierarzt genau nach Behandlungsplan. Heißt zum einen wird die Medikation für den Tierhalter insgesamt teurer und zum anderen werden die Tierärzte wahrscheinlich den entgangenen Gewinn der Medikamente auf die Behandlungskosten umschlagen müssen. 
Bitte verteilt diese Info gerne in den Blogs.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen